Vorträge

Eingeladene Vorträge

  • Outdoor Mathematics with MathCityMap. Forschungskolloquium an der Universität Bologna, Italien (Oktober 2023; online).
  • Reale Objekte als Argumentationsanlass. Forschungskolloquium an PH Thurgau, Schweiz (Mai 2023).
  • Outdoor Mathematics with MathCityMap. Forschungskolloquium an der Universität Semarang, Indonesien (Juni 2022; online).
  • Mathematisches Modellieren mit Fotos, 3D-Druck und realen Objeten. Forschungsvortrag an der Universität Koblenz-Landau (Mai 2022).
  • Mathematisches Argumentieren außerhalb des Klassenzimmers. Forschungskolloqium an der PH Thurgau, Schweiz (Dezember 2021; online).
  • Modelling in Outdoor Mathematics. Forschungskolloqium an der Simon Fraser Universität, Burnaby, Kanada (September 2021).
  • Wie potenziell mathematisch begabte Kinder argumentieren. Forschungskolloqium an der PH Thurgau, Schweiz (Dezember 2020; online).
  • Wie potenziell mathematisch begabte Kinder argumentieren. Forschungskolloquium an der Universität Koblenz-Landau (November 2020; online).
  • Die strategische Partnerschaft MoMaTrE. Jahrestreffen der strategischen Partnerschaften in Bonn (Oktober 2019).
  • Qualitative Forschung im Programm „Junge Mathe-Adler Frankfurt“. Seminar an der PH Weingarten (Mai 2019).

Vorträge auf Konferenzen

  • Make it Real! Students‘ Modelling with 3D Print Technology. Vortrag auf der CERME-Konferenz in Budapest (Juli 2023; gemeinsam mit Tim Läufer).
  • Digital Support of Mathematical Modelling. The Role of Hints and Feedback in MathCityMap. Vortrag auf der ROSEDA-Konferenz am Polytechnischen Institut Porto (Februar 2023).
  • Macht der Kontext den Unterschied? Vortrag auf der internen ISTRON-Tagung an der PH Karlsruhe (November 2022).
  • Same Object – Different Context. Vortrag auf der ICTMA-Konferenz an der Universität Würzburg (September 2022; online).
  • Mathematisches Argumentieren durch Primärerfahrungen? Vortrag auf der GDM-Konferenz (Minisymposium) an der Universität Frankfurt (September 2022).
  • Mathematische Wanderpfade „erweitert“. Vortrag auf der GDM-Konferenz (Minisymposium) an der Universität Frankfurt (September 2022).
  • A helping hand in outdoor mathematics – The role of gestures during mathematics trails. Vortrag auf der PME 44 in Alicante, Spanien (Juli 2022; gemeinsam mit Sandy Bakos).
  • Mathematical reasoning outside the classroom – A case study with primary school students solving math trail tasks. Vortrag auf der CERME 12 an der Universität Bozen (Februar 2022; online).
  • Die Frage nach dem Warum. Die Förderung mathematischen Argumentierens im Kontext von mathematischer Begabung. Vortrag auf dem ICBF-Bildungskongress an der Universität Münster (September 2021; online).
  • Changes in mathematical reasoning – A longitudinal study with mathematically gifted children. Vortrag auf der PME-Konferenz in Thailand (Juli 2021; online).
  • Changes in mathematical reasoning – A longitudinal study with mathematically gifted children. Vortrag auf der ICME-Konferenz in Shanghai, China (Juli 2021; online).
  • Adaptiv, Synchon, Online. Digitale Lernpfade mit MathCityMap@home. Vortrag im Symposium Lernen Digital an der TU Chemnitz (März 2021; online; gemeinsam mit Simon Barlovits).
  • Ein Blick über den Tellerrand des Mathematikunterrichts. Posterpräsentation im Rahmen der GDM Posterausstellung, Leuphana-Universität Lüneburg (März 2021; online).
  • Mathematik draußen entdecken – Förderung potentiell begabter Kinder mit MathCityMap. Vortrag auf der GDM-Konferenz (Minisymposium 2) an der Universität Würzburg (September 2020; online).
  • Changes in the Argumentation Products of Mathematically Gifted Students – A Longitudinal Study. Vortrag auf der Edulearn-Konferenz in Valencia (Juli 2020; online).
  •  „Oh I do not like that when you have to justify something“ – Difficulties in formulating arguments as a basis for the support of mathematical giftedness. Vortrag auf der MCG-Konferenz an der Universität Hamburg (August 2019)
  • Kodierung von Argumentationsprodukten mithilfe des Toulmin-Schemas. Vortrag auf der GDM-Konferenz (Minisymposium 10) an der Universität Regensburg (März 2019).

Fortbildungen für Lehrkräfte

  • Mathematik draußen entdecken. Lehrkräftefortbildung in Gründau organisiert durch das HKM (November 2023; gemeinsam mit Simon Barlovits).
  • Mathematik draußen entdecken. Lehrkräftefortbildung in Hamm (Oktober 2023; gemeinsam mit Matthias Ludwig)
  • Jetzt geht’s raus. Workshop auf dem La.ndesfachtag Medienbildung und Digitalisierung an der Goethe-Universität Frankfurt (September 2023; gemeinsam mit Sina Wetzel und Isabella Gogesch).
  • Distanzlernen mit ASYMPTOTE. Workshopreihe organisiert durch das Hessische Kultusministerium (März 2023; online).
  • Mathematische Begabung als Potenzial. Workshop organisiert durch den Senat Berlin (März 2023; online).
  • Outdoor Mathematik mit digitalen Technologien. Workshop im Rahmen des Tages der Mathematik an der Frankfurt School (März 2023; gemeinsam mit Tim Läufer).
  • Outdoor Mathematics with MathCityMap. Workshop auf der ROSEDA-Konferenz am Polytechnischen Institut Porto (Februar 2023; gemeinsam mit Sina Wetzel).
  • Distanzlernen mit ASYMPTOTE. Workshopreihe organisiert durch das Hessische Kultusministerium (November 2022; online).
  • Mathematische Begabung als Potenzial. Workshop organisiert durch den Senat Berlin (November 2022; online).
  • Outdoor Modelling with MathCityMap. Workshop im Rahmen des ASYMPTOTE-Projekts in Granada, Spanien (Oktober 2022; gemeinsam mit Matthias Ludwig).
  • Fördermöglichkeiten von Lernschwierigkeiten und mathematischer Begabung. Workshop am ErLe-Tag der GDM-Konferenz in Frankfurt (August 2022; gemeinsam mit Philipp Larmann und Melanie Schubert).
  • Outdoor-Mathematik. Workshopreihe organisiert durch den Senat Berlin (Mai-Juni 2022).
  • Outdoor-Mathematik. Workshop im Kontext von MINT+ in Bamberg (April 2022; gemeinsam mit Matthias Ludwig und Ken Oehler).
  • Mathematische Begabung als Potenzial. Workshop auf der Junglehrertagung der MNU in Berlin (März 2022; online).
  • Mathematische Begabung als Potenzial. Fortbildung organisiert durch den Senat Berlin (Februar 2022; online).
  • Outdoor Mathematics with MathCityMap. Workshop an der Simon Fraser Universität, Burnaby, Kanada (September 2021).
  • Mathematische Begabung als Potenzial. Fortbildung organisiert durch die Goethe-Lehrkräfte-Akademie der Universität Frankfurt (Juni 2021; online).
  • Wieso, weshalb, warum? Fortbildung organisiert durch den Senat Berlin (April 2021; online).
  • Wieso, weshalb, warum? Fortbildung organisiert durch den Senat Berlin (April 2021; online).
  • Task Design in Outdoor Mathematics. Massive Open Online Course im Rahmen des MaSCE³-Projekts (März 2021 – Mai 2021; online).
  • Die Vielfalt mathematischer Begabung. Workshop auf der MNU-Jahrestagung in Berlin (März 2021; online).
  • Digitale Begabtenförderung mit MathCityMap@home. Fortbildung im Rahmen von LemaS (Dezember 2020; online; gemeinsam mit Matthias Ludwig).
  • Digitale Begabtenförderung mit MathCityMap@home. Fortbildung im Rahmen von LemaS (November 2020; online; gemeinsam mit Matthias Ludwig).
  • Die Vielfalt mathematischer Begabung. Fortbildung organisiert durch den Senat Berlin (Januar 2021; online).
  • Die Vielfalt mathematischer Begabung. Fortbildung organisiert durch den Senat Berlin (Januar 2021; online).
  • Die Vielfalt mathematischer Begabung. Fortbildung organisiert durch den Senat Berlin (Dezember 2020; online).
  • Die Vielfalt mathematischer Begabung. Fortbildung organisiert durch den Senat Berlin (November 2020; online).
  • Getting to know MathCityMap. Moodle-Kurs im Rahmen des MoMaTrE-Projekts (Juni 2020 – Juli 2020; online).
  • Jetzt geht’s raus. Mathematische Wanderpfade mit MathCityMap erstellen und durchführen. Schulinterne Fortbildung am Graf-Stauffenberg-Gymnasium Flörsheim (März 2020).
  • Jetzt geht’s raus. Mathematische Wanderpfade mit MathCityMap erstellen und durchführen. Workshop auf der Medienbildungsmesse an der Goethe-Universität Frankfurt (September 2019; gemeinsam mit Matthias Ludwig).
  • MathCityMap live und interaktiv. Workshop auf der Wider View Tagung an der Universität Münster (September 2019; gemeinsam mit Iwan Gurjanow und Matthias Ludwig).
  • Die Vielfalt mathematischer Begabung. Workshop auf der MNU-Landestagung an der Freien Universität Berlin (August 2019).
  • Outdoor Mathematics with MathCityMap. Workshop im Rahmen der JAEN-Konferenz in A Coruna, Spanien (Juli 2019; gemeinsam mit Matthias Ludwig).
  • Mathe draußen entdecken. Workshop am Lehrkräftetag der GDM-Konferenz an der Universität Regensburg (März 2019; gemeinsam mit Iwan Gurjanow, Matthias Ludwig und Joerg Zender).
  • Outdoor Mathematics with MathCityMap. Workshopreihe im Rahmen der TEMBI-Konferenz in Puebla, Mexiko (November 2018; gemeinsam mit Matthias Ludwig).
  • Mathematik draußen entdecken mit MathCityMap. Lehrkräftefortbildung an der Deutschen Schule Mexiko-Stadt, Mexiko (November 2018; gemeinsam mit Matthias Ludwig).
  • Mathe draußen entdecken. Fortbildung an der Universität Frankfurt (Oktober 2018; gemeinsam mit Iwan Gurjanow, Matthias Ludwig und Joerg Zender).
  • Jetzt geht’s raus. Mathe draußen mit MathCityMap. Fortbildung an der Universität Frankfurt (Mai 2018; gemeinsam mit Martin Lipinski).
  • Mathematik draußen entdecken mit MathCityMap. Workshop auf der MNU-Jahrestagung an der TU München (März 2018; gemeinsam mit Iwan Gurjanow).
  • Jetzt geht’s raus. Mathematische Wanderpfade mit MathCityMap erstellen und durchführen. Schulinterne Fortbildung an den Kaufmännischen Schulen Hanau (Dezember 2017; gemeinsam mit Matthias Ludwig).
  • Mathematik auf der Straße. Mathematische Wanderpfade mit MathCityMap erstellen und durchführen. Fortbildung in Wetzlar (November 2017; gemeinsam mit Iwan Gurjanow).
  • Jetzt geht’s raus. Mathematische Wanderpfade mit MathCityMap erstellen und durchführen. Schulinterne Fortbildung am Johanneum-Gymnasium Herborn (September 2017; gemeinsam mit Daniel Birnbaum und Martin Lipinski).